Vereins-Kohltour am 16.02.2019

 

 

 

Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen machten sich 22 Vereinsmitglieder/Angehörige und 15 Hunde auf zur diesjährigen Kohltour.

 

 

Die Strecke von ca. 9 Kilometer ging durch die Gemeinde Heeslingen, hierbei größtenteils durch die Feldmark und wenig befahrenen Wirtschaftswegen. Nach der etwa 4-stündigen Tour ging es dann ins Vereinsheim, wo ein Catering das Kohlessen vorbereitet hatte. In gemütlicher und geselliger Atmosphäre klang der Abend dann langsam aus.

 

Einen besonderen Dank hat sich die Organisatorin Tanja Holsten verdient, denn sie hat sich wirklich um alles gekümmert, von der Anmeldung, über Streckenplanung bis einschl. der Zwischenstopps mit angelieferten Kaffee und Kuchen.

 

Vielen Dank hierfür Tanja.